Lehrkörper

Andreas Stallinger Dir.

Stallinger Andreas ist seit 2001 Leiter der HS1 Windischgarsten, der jetzigen NMS Windischgarsten. Für ihn gibt es zu seiner Arbeit drei Hauptaussagen:

1.) Alle Schülerinnen und Schüler sollen, entsprechend ihrer Voraussetzungen, aus der Schulzeit womöglich viel für´s Leben mitnehmen.

2.) Alle Schülerinnen und Schüler sollen sich in der Schule wohlfühlen.

3.) Das Wohlfühlen gilt selbstverständlich auch für die Lehrkräfte, denn nur zufriedene Pädagogen können effektive Unterrichtsarbeit leisten.

Eine der unterstützenden Maßnahmen, um diese Ziele zu erreichen, sieht er in einem vernünftgen Ausmaß an Bewegung und Sport. Er ist davon überzeugt, dass regelmäßge Bewegung die Intelligenz fördert, und das Wohlbefinden hebt. Das wird wohl der Grund sein, dass man ihn in seiner Freizeit oft beim Mountainbiken und Wandern trifft.

Mehr in dieser Kategorie: Waldhuber Andrea »

Log in